Fashion

Lederleggings | Longpullover | Wollmantel | Fake-Fur schal | Moschino Cheap and Chic Stiefel

9. März 2016

Da ich nun eine tolle Kamera habe, haben mein Freund und ich uns am Wochenende auf den Weg gemacht, um die ersten Outfitbilder zu schießen. Ich war ganz schön gespannt, ob wir einigermaßen brauchbare Bilder bekommen würden. Wir haben uns im Vorfeld Fotos verschiedener Blogs angeguckt, um abzusprechen, in welche Richtung die Fotos gehen sollen. Letzendlich heißt es dann aber: Ausprobieren!

Da es richtig kalt war, stand ein kuscheliges Outfit auf dem Programm.

IMG_0891---Kopie

 

Ich trage neben meiner geliebten Lederleggings einen weißen Langarmbody und einen ärmellosen Longpullover (gibt es den Ausdruck Pullunder eigentlich noch?).

IMG_0732---Kopie

IMG_0740---Kopie

IMG_0822---Kopie

IMG_0799---Kopie

IMG_0923---Kopie

IMG_0999---Kopie

IMG_0844---Kopie

 

Um bei der Kälte nicht zu frieren, kam außerdem mein cremefarbener Wollmantel zum Einsatz. Schön kuschelig wurde es dank des Fake-Fur Streifenschals. Er gibt jedem Outfit direkt etwas Besonderes, ohne von Fell überladen zu sein.

IMG_1044

An den Füßen wurden meine geliebten Wildlederstiefel von Moschino Cheap and Chic ausgeführt.

IMG_0778---Kopie

Body: Asos

Lederleggings: Asos

Pullover: Noisy May (gerade im Sale)

Schal: New Look

Mantel: Mango (ähnlich hier)

Schuhe: Moschino Cheap and Chic (günstige Alternative hier)

Tasche: Forever21 

Ring: Vintage

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, aber ich bin von der Qualität der Fotos positiv überrascht. Wie gefallen sie euch?

No Comments

Leave a Reply