Fashion

Outfit | Sommerliches Maxikleid | Vorstellung Modina

1. August 2019

Seit ich Mama bin, haben sich mein Geschmack und vor allem meine Erwartungen an meine Alltagskleidung grundlegend verändert. Bestand mein Kleiderschrank früher größtenteils aus High Heels, engen Shirts und Skinny Jeans, begleiten mich heute vor allem bequeme und praktische Kleidungsstücke. Parallel dazu hat sich mein Shoppingverhalten geändert. Auch wenn ich es noch immer liebe, durch Geschäfte zu bummeln, bleibt dafür im Alltag meist keine Zeit. Ich greife daher am liebsten auf Onlineshopping zurück. Wie ich bei der riesigen Anzahl an Modeshops weder den Überblick noch die Geduld verliere, berichte ich euch heute. 

Da ein Baby die Eltern ganz schön auf Trapp hält, möchte ich euch eine neue Seite vorstellen, durch die ich beim Onlineshopping nicht nur Geld -, sondern auch viel Zeit spare. Modina hat sich auf den Preisvergleich von Mode, Schuhen und Accessoires spezialisiert. Das Tolle daran ist, dass man sehr viele Kleidungsstücke sämtlicher Shops auf einen Blick durchforsten kann. Neben der Suche nach Schlagwörtern ist es in jeder Kategorie möglich, die angezeigten Produkte nach eigenen Vorlieben und Wünschen zu filtern.  Suche ich nach einem roten Maxikleid in meiner Größe, das höchstens 100€ kosten darf, bekomme ich somit direkt alle verfügbaren Kleider angezeigt und kann mein Traumkleid zum besten Preis kaufen. Ich nutze außerdem gerne den Preisfilter, um nach Schnäppchen zu stöbern, oder lasse mir die neuesten Produkte anzeigen. Ist mir ein Kleidungsstück trotz Preisvergleich noch zu teuer, markiere ich es als Favorit und kann im Anschluss auf einer einzigen Seite nachsehen, ob meine Lieblinge verschiedener Shops reduziert wurden.

Mein heutiges Outfit ist das Ergebnis einer Modina Suche. Das Keypiece ist dabei ein rotes Maxikleid. Weich fließende Maxikleider sind sowohl im Alltag als auch für festliche Anlässe ideal, da man sich trotz Kleid ohne Bedenken frei bewegen, hinsetzen und bücken kann. Dazu kombiniere ich beige Sandalen ohne Absatz und eine Strohtasche mit goldfarbenen Ringgriffen.

 

 

Dieser Beitrag ist in liebevoller Zusammenarbeit mit Modina entstanden.

No Comments

Leave a Reply